Willkommen im Spielraum

 

Der Spieleklub

Da die Brettspiele in einer Gastronomie nicht dieselbe Lebenserwartung wie im Privathaushalt haben, wird am Abend pro spielendem Gast eine "Spielgebühr" in Höhe von 1 € erhoben, unabhängig der Anzahl gespielter Spiele (pauschal).

Als Besonderheit und zur Förderung des Erhalts und der Pflege von Spielkultur gibt es einen BrettspieleKlub. Mit einem monatlichen Beitrag in Höhe von 7 € erhält man als Mitglied folgende Vorteile:

- Wegfall der Spielgebühr

- Freie Nutzung der Flipper und des Tischkicker (nur Klubmitgliedern vorbehalten)

- Monatliche Verlosung von Brettspielen

- Nutzung eines Brettspiel-Leihbestands

- Alle Flipper (Klubraum und Gastraum) stehen alle 14 Tage Donnerstags den Klubmitgliedern zur Verfügung.