Willkommen im Spielraum

 

Im Klubraum gibt es noch Unterhaltung der besondern Art - Flipper. Vor 20 Jahren nahezu in jeder Kneipe und Disko vorzufinden, sind die Geräte heute leider Mangelware geworden. Spieleklub-Mitglieder können die Geräte kostenfrei spielen. Gäste können dies für 5 € am Tag. Folgende Flipper sind aktuell aufgestellt:

Johnny Mnemonic
Nach dem gleichnamigen Film. Ein Flipper aus dem Jahr 1995. Hiervon wurden 2.756 Exemplare gebaut.

Junk Yard
3.013 Flipper wurden von diesem Flipper ab 1996 gebaut.

Fish Tales
Hier dreht sich alles um´s Angeln. Der Flipper ging 1992 in Serie und wurde 13.640 mal gebaut.

High Speed
17.080 Flipper bieten die möglichkeit mit Vollgas der Polizei zu entkommen. 1986 ging das Thema in die Produktion. Dieser Flipper ist älter als seine 3 Kollegen im Zimmer und zählt zu den sogenannten Solide State Electronic. Ihr werdet den Unterschied am Sound und Display hören und sehen.

Grundsätzlich gilt - diese Flipper werden nicht mehr produziert. Das sind quasi "Spielzeugoldtimer". Reparaturen sind oft aufwendig und teuer und Ersatzteile nicht immer zu bekommen. Daher die dringende Bitte - Spielen erwünscht aber bitte mit Respekt und ohne Gewalteinwirkung.